Fakten & Geschichte

Angetrieben von unserem Anspruch, innovative Systemtechnik zu schaffen, schreiben wir seit 1892 Erfolgsgeschichte. Mit diesem Anspruch werden wir auch in Zukunft national sowie international Meilensteine in der Kautschuk- und Kabel- und Compoundier-Industrie setzen.

  1. 0

    in Hannover gegründet

  2. 0

    Mitarbeiter:innen weltwebit

  3. 0

    Mill. EUR 
Umsatz in 2020

  4. 0

    Länder mit Vertreter:innen

  • 0 1892 1000
  • 0 640 1000
  • 0 135 1000
  • 0 40 1000

Management

Als GmbH & Co. KG agieren wir in über 40 Ländern. Mit ihrem Ideenreichtum und ihrer Kompetenz sichern rund 600 Beschäftigte in Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und Verwaltung jeden Tag aufs Neue den Qualitätsstandard.

Innovation und Tradition

Modernste Produktionsverfahren zur Herstellung von Kabeln, Reifen, Profilen, Schläuchen, Dichtungen und Transportbändern erfordern eine ausgereifte Systemtechnik. Wir entwickeln eine solch effiziente Systemtechnik, bei der Hardware-Komponenten führender Hersteller:innen flexibel zum Einsatz kommen.

Dabei fühlen wir uns den wachsenden Anforderungen nach Qualität, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit verpflichtet. Den aktuellsten Standards und Ansprüchen passen wir uns laufend an: Das bedeutet für uns Tradition aus Fortschritt.

TROESTER Global

Über die Landesgrenzen hinaus: Mit Niederlassungen in Deutschland, China, der USA und der Schweiz agieren wir weltweit und treiben modernste Innovationen auf nationaler sowie internationaler Ebene voran.

made in germany badge

Made in Germany

»Made in Germany« ist ein Sinnbild für zuverlässige und langlebige Investitionslösungen. Der bleibende Wert dieses Labels beruht auf präziser technischer Entwicklung, handwerklich versierter Umsetzung sowie der Fähigkeit, Kund:innen einen kompetenten Service über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg zu bieten. Als sichtbares Zeichen dieser Qualitätsgarantie kennzeichnet TROESTER jede Maschine nach seinem Ursprung.

Damit »made in Germany« auch zukünftig ein Leistungsversprechen für vortreffliche Qualität bleibt, nehmen wir die Aus- und Fortbildung unserer Beschäftigten sehr ernst. Aus deren Netzwerk an Wissen und Fähigkeiten erwachsen Innovationen »made in Germany«, die unseren Unternehmenserfolg sichern.